Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Deutschland dominierte mit zahlreichen Apfelvarietäten das Geschäft

23. Dezember 2015

Neben Elstar und Jonagold gab es unter anderem Pinova, Cox Orange und Kanzi. Italien steuerte zum üppigen Sortiment vorzugsweise Granny Smith, Golden Delicious und Royal Gala bei. Frankreich schickte vorrangig Pink Lady und Granny Smith.

Apfel

Niederländische Jonagold und Jonagored ergänzten. Die Verfügbarkeit genügte, um das kontinuierliche Interesse mühelos zu stillen. Hinsichtlich der Notierungen wurden keine wesentlichen Veränderungen ausgemacht. Hier und da probierte man mit Vergünstigungen, das Geschehen etwas zu beleben und von Beständen zu befreien, was aber nicht immer gelang. Von den Händlern angestrebte Verteuerungen konnten in der Regel nicht durchgesetzt werden, da die Unterbringungsmöglichkeiten zu begrenzt waren.


Weitere und detaillierte Informationen zu Marktberichte finden Sie über unserem Menüpunkt BLE MARKT- UND PREISBERICHT.


Mit freundlicher Genehmigung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) dürfen wir diesen Text auf der Website zur Verfügung stellen (Menüpunkt "BLE MARKT- UND PREISBERICHT").

Quelle: BLE-Marktbericht KW 51 / 15
Copyright © fruchtportal.de

Veröffentlichungsdatum: 23.12.2015

Schlagwörter

Deutschland, Dominieren, zahlreich, Apfelvarietäten, Geschäft, fruchthandel, Marktbericht, BLE