Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Indien: Rekordexporte Tafeltrauben vorhergesagt

16. Dezember 2015

Die Tafeltraubenerzeuger des Landes erwarten dieses Jahr eine gute Exportsaison. Gemäß einer Schätzung wird Indien wahrscheinlich 2 lakh Tonnen Trauben exportieren, sofern das Wetter in den wichtigsten Anbauregionen beständig bliebt. Das Land exportierte letzte Saison 1,12 lakh Tonnen Trauben und 2013-14 einen Rekord von 1,92 lakh Tonnen. Das teilte der Präsident der Indischen Trauben-Exporteur-Vereinigung (All India Grape Exporters Association), Jagannath Khapre, mit, wie Financial Express berichtete.

Trauben

Obwohl der Großteil der Früchte noch in die EU geliefert wird, haben Indiens Traubenexporteure mehr an neue Märkte wie Russland und China exportiert.

„Für indische Trauben öffnen sich neue Märkte. Kanada, Australien und Russland haben Interesse an Trauben aus Indien gezeigt“, wurde Jagannath Khapre zitiert. „Die Ernte hat auf einigen Weingründen in Nashik begonnen. Einige Blüten wurden durch Regen zerstört. Rund 10% des Ertrages sind geplatzt, aber das sollte die Exportsaison nicht beeinträchtigen“, sagte er.

Die Erzeuger haben begonnen, sich bei der APEDA unter der Onlineplattform GrapeNet zu registrieren. Bis jetzt gab es 25.547 Registrierungen aus Maharashtra und 31 Registrierungen aus Karnataka, sagten Offizielle von dem Gartenbauministerium des Staates. Letztes Jahr gab es für den Export rund 25.000 Registrierungen auf GrapeNet. Die Zahlen sind dieses Jahr geringfügig nach oben gegangen, heißt es in dem Bericht.

Die Niederlande sind der größte Käufer von indischen Trauben, da sie für mehr als die Hälfte der Exporte verantwortlich sind, gefolgt von dem Vereinigten Königreich (UK) und Deutschland. Die indischen Traubenexporte haben in der vor kurzem beendeten Saison 2015 um 36% abgenommen, wobei sich viele Hagelstürme und saisonuntypischer Regen auf den Ertrag in den wichtigsten Anbauregionen von Maharashtra auswirkten.

Laut GrapeNet waren die indischen Lieferungen für die Saison 2015 mit 3.288 Containern geringer als die 5.108 Container in dem entsprechenden Zeitraum des Vorjahres. Bezüglich der Mengen wurden die Exporte dieses Jahres auf 41.783 Tonnen gegenüber 65.611 Tonnen letztes Jahr geschätzt. (1 lakh Tonnen = 100.000 Tonnen)

Quelle: Financial Express
 

Veröffentlichungsdatum: 16.12.2015

Schlagwörter

Indien, Rekord, Exporte, Tafeltrauben, Vorhersage