Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Österreichische Erdäpfelmarkt startet ohne großen Veränderungen in den Dezember

04. Dezember 2015

Die Abgabebereitschaft der Landwirte ist gegeben und der Markt wird bedarfsgerecht versorgt. Vorrangig wird dabei noch auf die nicht frostsicheren Lager zurückgegriffen. Auf der Nachfrageseite bleibt es vorerst ruhig.

Kartoffeln

Das nahende Weihnachtsfest dürfte den Inlandsabsatz aber etwas ankurbeln. Indes erwartet man am Exportmarkt keine baldige Verbesserung. In Ost- und Südosteuropa wird zwar immer wieder Interesse an heimischer Ware bekundet, tatsächliche Abschlüsse scheitern aber oft an unterschiedlichen Preisvorstellungen. Die Erzeugerpreise liegen ohne Änderung bei 20,- bis 22,- €/100 kg. Daran dürfte sich bis zum Weihnachtsfest auch kaum mehr etwas ändern.

Quelle/Autor: Landwirtschaftskammer Österreich, DI Marianne Priplata-Hackl

Veröffentlichungsdatum: 04.12.2015

Schlagwörter

Erdäpfelmarkt, Markt, Kartoffeln