Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Apfelproduktion in GUS-Ländern wächst stetig

24. November 2015

Innerhalb der Länder der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) erreichte die Apfelproduktion dieses Jahr rund 5,5 Millionen Tonnen. Das sind 60% mehr als 2010, berichtete das polnische Nachrichtenportal portalspozywczy.pl. Russland bleibt bei der Apfelproduktion der GUS absolut führend.

Apfel

In den vergangenen fünf Jahren hat die Apfelproduktion in Russland um 45% zugenommen. (USDA: Apfelproduktion 2014 belief sich auf 1,55 Millionen Tonnen, einschließlich 650.000 Tonnen gewerbliche Produktion). In allen GUS-Ländern hat die Apfelproduktion seit 2010 zugenommen. Den kleineren Anstieg gab es in Aserbaidschan (15%), während die Apfelproduktion in Usbekistan um rund 35% zulegte.

Demgegenüber ist die Apfelproduktion in der Ukraine, die kein GUS-Land ist, nur 25% gestiegen. 

Quelle: NFO/portalspozywczy.pl

Veröffentlichungsdatum: 24.11.2015

Schlagwörter

Apfel, Produktion, GUS-Ländern