Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Vietnam erlaubt niederländische Apfel- und Birnenimporte

20. November 2015

Vietnam hat zugestimmt, Importe von Äpfeln und Birnen aus den Niederlanden zu erlauben. Das öffnet den Exporteuren aus den Niederlanden die Türen, ihre Verkäufe in dem Land mit sofortiger Wirkung bedeutend zu steigern.

Apfel Birnen

Die Exporte dieser Produkte an Vietnam in den ersten Jahren werden auf rund 2 Millionen EUR geschätzt. In fünf Jahren könnte dies auf etwa 7,5 Millionen EUR zunehmen, bestätigte das Niederländische Ministerium für Wirtschaftsangelegenheiten.

Martijn van Dam, der Wirtschaftsminister der Niederlande, kommentierte: „Dies bietet neue Möglichkeiten für unsere Erzeuger. Es wurde zusammen mit dem Sektor hart daran gearbeitet, die Erlaubnis für den Verkauf niederländischer Früchte in Vietnam zu bekommen. Diese Chance ist eine willkommene Alternative angesichts des russischen Boykotts. Es ist schön, dass wir nun diesen Schritt nach vorn machen können.“

Das Interesse an niederländischem Kernobst sowie Begonienschnittblumen, die auch auf der Liste der neu erlaubten Importe stehen, nimmt offensichtlich zu. Der Niederländischen Regierung zufolge wurde dies während einer Handelsmission in Vietnam vor kurzem deutlich, wo Importeure und Supermarktketten sagten, sie wären bereit, mit den Bestellungen zu beginnen.

Quelle: Min. EZ

Veröffentlichungsdatum: 20.11.2015

Schlagwörter

Vietnam, Niederlande, Apfel, Birnen, Importe