Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: Konferenz „Zitronen und Grapefruits: Wohin steuern wir?“

19. November 2015

Auf der Konferenz „Zitronen und Grapefruits: Wohin steuern wir?“, die am 22. Oktober, in der Kulturhalle von Cajamar, in Murica stattfand, wurden verschiedene Themen von großem Interesse für den Zitronen- und Grapefruitsektor behandelt. Sie wurde von Ailimpo organisiert.

Quelle: Ailimpo
Foto © Ailimpo

An der Konferenz nahmen neben anderen Rednern die Landwirtschaftsministerin von Murcia, Adela Martínez-Cachá, und der Direktor von AICA (Agentur für Information und Kontrolle der Ernährung) des MAGRAMA, José Miguel Herrero, teil.

Zudem wurde eine Vereinbarung zwischen Ailimpo und Cajamar mit besonderen Bedingungen für die Finanzierung des Kaufs und Verkaufs von Zitronen und Grapefruits unterzeichnet, wie sie mit dem Modell des Standardvertrages von AILIMPO festgelegt wurden, der in dem Amtsblatt veröffentlicht worden ist, wobei es sich um einen Standardvertrag handelt, der an die Anforderungen des Gesetzes 12/2013 zur Verbesserung der Lebensmittelkette angepasst ist. Dies ist ein wegbereitender und innovativer Vertrag in der Lebensmittelindustrie von Spanien.

Quelle: Ailimpo

Veröffentlichungsdatum: 19.11.2015

Schlagwörter

Spanien, Konferenz, Zitronen, Grapefruit