Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Blaubeeranbau ab 2015 neues Messe-Thema expoSE und expoDirekt

15. Oktober 2015

​Mit einer Anbaufläche von 2.100 ha und einer Erntemenge von über 12.000 Tonnen gehört die Kulturheidelbeere zum wichtigsten Strauchbeerenobst in Deutschland. Daher haben die Aussteller der expoSE zunehmend auf der expoSE Spezialtechnik, Dünger und Pflanzenschutzmittel für die Blaubeerproduktion präsentiert. Häufig erzeugen die Blaubeeranbauer auch Spargel​ und Erdbeeren.
Blaubeeren


Ein spannender Mix aus den Segmenten Spargel, Erdbeeren, Beerenobst, davon speziell Blaubeeren, Freilandgemüsebau und Direktvermarktung treffen am 18. und 19. November 2015 in Karlsruhe aufeinander.
 

VSSE

Der Messeveranstalter, der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeererzeuger e.V. (VSSE), kündigt in diesem Jahr nun an, dieses Segment offensiver in die Spezialmesse für die Spargel- und Erdbeerproduktion intergieren zu wollen. Es wurde beispielsweise in der Werbung für die Messe Europaweit darauf aufmerksam gemacht. Der Veranstalter rechnet damit, dass in diesem Jahr zusätzliche Besucher, beispielsweise aus Polen oder dem Baltikum, anreisen werden. Die Fachzeitschrift, Spargel- und Erdbeerprofi konnte für sein Beerensymposium Felix Koschnik, Leiter der Obstbauversuchsanstalt Jorg, als Redner gewinnen. Hier erfahren Praktiker und Berater interessante Anbautipps für Kulturheidelbeeren.

Auf weiteren Veranstaltungen können sich die Besucher beim Spargeltag, dem Direktvermarkterforum und dem Ausstellerforum über Neustes aus Beratung, Wissenschaft, Praxis und Industrie informieren. Der Eintritt für diese Foren ist für Messebesucher kostenfrei. Rechtzeitig zum 20jährigen Jubiläum der Messe wurde die Internetseite zur Veranstaltung neu gestaltet. Besucher erhalten nun im Vorfeld einen umfassenden Eindruck über die Messe und können diese auch mit mobilen Geräten abrufen.

ExpoSE logoSimon Schumacher, Vorstandssprecher des VSSE: „Derzeit reichen die Aussteller spannende Bewerbungen zum Innovationspreis ein. Es wird dieses Jahr besonders erkennbar, dass die Digitalisierung die Produktionstechnik in vielen Bereichen revolutioniert.“ Die Aussteller der expoDirekt, sind mit rund 90 Firmen Deutschlands größte Messe für die Direktvermarktung, präsentieren eine sehr breite Palette an spezialisierten Angeboten für den Hofladen oder den Absatz über Verkaufsstände. Ideen und Inspiration finden die Hofladenbetreiber und Marktbeschicker erstmals auf einem Areal in der Messe, dass verkaufsfördernde Beispiele für die Gestaltung der Verkaufstische und Stände zeigt. Die Spezialisten von Produkt und Markt sowie die Zeitschrift Hof Direkt betreuen dieses Projekt. Professionelle Warenpräsentation wird auf dem Direktvermarkterforum, organisiert durch die Zeitschrift Hof Direkt, in Halle 3 als Vortrag die Zuhörer/innen zusätzliches Knowhow vermitteln.

Mehr unter www.expo-se.de
 

Veröffentlichungsdatum: 15.10.2015

Schlagwörter

Blaubeeranbau, Messe, thema, expoSE, expoDirekt