Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Erdnüsse: Anstieg bei Produktion in USA

16. September 2015

Nach einer Vorhersage des „United States Department of Agriculture“ (USDA) sieht die USA in diesem Jahr einem deutlichen Produktionsanstieg entgegen. Danach wird eine Produktionsmenge von 6,18 Milliarden lbs (= 3,09 Mio. short tons) erwartet. Dies wäre ein 19 %iger Anstieg zu 2014. Die Anbaufläche ist danach die gleiche wie im Juni (= 635.350 Hektar), aber verglichen zum Vorjahr um 18 % angestiegen. Der durchschnittliche Ertrag wird dabei auf 3.950 lbs pro Acre (1 Acre = 0,404685 Hektar) geschätzt (einem Rückgang um 18 lbs zu 2014). Nachstehend eine Übersicht über die Aussicht in Hinblick auf die Erntemenge, Ertrag und Produktion der US-Erdnüsse (in 2014 und per 01.08.2015) – Angaben in lbs): 
 

Erdnüsse USA
Quelle: „United States Department of Agriculture“ (USDA)
*) = 3.090.500 short tons 

Mehr Informationen:

Importagentur Michael Priestoph
Telefon: +49 (40) 30 70 13 - 12
Email: info@priestoph.de

Quelle und Copyright: Michael Priestoph

Veröffentlichungsdatum: 16.09.2015

Schlagwörter

Erdnüsse, Anstieg, Produktion, USA