Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Informeller EU-Agrarrat: Minister weiter mit Marktkrise beschäftigt

15. September 2015

Die EU-Ratspräsidentschaft muss aus aktuellem Anlass ihr Thema für das Informelle EU-Agrarministertreffen wechseln. Statt über das Klima zu reden, werden sich die Minister am Dienstagvormittag in Luxemburg mit dem Hilfspaket für Landwirte befassen. Noch lädt die Präsidentschaft zu einem "Informellen Treffen" ein - falls sich die Minister zu einer gemeinsamen Position zum Hilfspaket der EU-Kommission durchringen sollten, könnte diese Entscheidung nur auf einem "Formellen Rat" verabschiedet werden. Dann müsste die Präsidentschaft den Charakter der Sitzung kurzfristig ändern. Auf die vorgesehene Debatte über den Beitrag der Landwirtschaft zum Klimaschutz muss die Präsidentschaft ohnehin verzichten. Lediglich am Montag wird das vorgesehene Programm mit der Besichtigung von Betrieben und einem gemeinsamen Abendessen durchgeführt.

Member state Fahnen © European Union 2014
Member state Fahnen © European Union, 2014

Quelle: aiz.info

Veröffentlichungsdatum: 15.09.2015

Schlagwörter

Informel, EU, Agrarrat, Minister, Marktkrise