Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Ukraine: Geringere Exporte drücken Wassermelonenpreise auf tiefsten Stand seit 5 Jahren

04. September 2015

Die Wassermelonenpreise haben in der Ukraine ihren tiefsten Punkt seit fünf Jahren erreicht, so "Fruit-Inform", niedrigere Preise wurde nur 2010 registriert. Aktuell werden Wassermelonen in den wichtigsten Produktionsregionen für 0,02-0,04 EUR/kg angeboten, ein Rückgang von 20% im Wochenvergleich und 50% im Jahresvergleich. Zum Vergleich, die Preise schwankten in dem entsprechenden Zeitraum der Vorsaison zwischen 1,50-2,30 UAH/kg.

Wassermelonen

Die ukrainischen Wassermelonenmarktteilnehmer verbinden diese Situation mit begrenzten Exporten unter den Bedingungen einer bedeutenden Zunahme der Wassermelonenproduktion.

"Dieses Jahr kamen viele neue Akteure in den ukrainischen Wassermelonensektor, deren Interesse an der Wassermelonenproduktion auf ziemlich hohen Preisen in den Vorjahren basierte", sagt ein ukrainischer Wassermelonenerzeuger. "Diese Unternehmen haben die Tatsache nicht beachtet, dass relative Preise von Wassermelonen durch stabile Exporte an die EU-Länder unterstützt wurden. Dieses Jahr ist die externe Marktnachfrage ziemlich begrenzt und zwingt zur Reduzierung der Preise unter den Bedingungen eines reichlichen Angebtos."

Quelle: Fruit-Inform 

Veröffentlichungsdatum: 04.09.2015

Schlagwörter

Ukraine, Exporte, Wassermelonen, Preise