Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Asia Fruit Logistica 2015 – Eine Vorschau auf Asiens führende Obst- und Gemüsemesse

28. August 2015

Besucher von Asiens führender Handelsmesse für frisches Obts und Gemüse können im Voraus einen Blick auf das aufregende Aufgebot an neuen Angeboten aus der ganzen Welt werfen. Asiens schnell wachsender Frischobst- und -gemüsesektor ist hungrig auf neue Produkte und Dienste und Sie werden ein beispielloses Angebot an Präsentationen auf der „Asia Fruit Logistica“ (AFL) finden, die vom 2.-4. September in dem „AsiaWorld-Expo Center“, in Hongkong stattfindet.

Asia Fruit Logistica

Gesundheit und Verbraucherfreundlichkeit

Neue Produkte, die auf die Verbrauchertrends für Gesundheit und Verbraucherfreundlichkeit in ganz Asien reagieren, sind ein Merkmal des diesjährigen Angebots. Die große spanische Frischobst- und -gemüsegruppe „Unica“, ein erstmaliger Aussteller, sieht die AFL als eine ideale Gelegenheit, um ihr erstklassiges Einzelhandelsangebot zu präsentieren, das ihre „Ready, Veggi, Go!“-Snack-Linie umfasst.

Der führende chinesische Importeur „Lantao“, der mit einem größeren Stand wieder da ist, wird für die kanadischen naschgroßen „Cutecumbers“ (Gurken) von „Mucci Farms“ werben. Das Unternehmen „SunMoon“ aus Singapur wird zwei neue Markenlinienerweiterungen für sein Angebot von frischen, verbraucherfreundlichen Produkten bekanntmachen, während der indische liefernde Erzeuger „INI Farms“, der die Nachfrage nach Granatäpfeln in Südostasien gesteigert hat, seine vorverpackten „Arillus“ fördern wird.

An anderer Stelle werden der australische Exporteur „Harrowsmiths International“ und Partner „Nutrafruit“ die rotfleischige „Queen Garnet“-Pflaume präsentieren. Sie wurde von dem Landwirtschaftsministerium von Queensland entwickelt. Die supersüße Pflaume wird als die nächste Superfrucht der Welt beworben, da sie ein hohes Niveau an Antioxidantien hat. In dem China-Pavillon wird „Joyvio“, der Agrarwirtschaftszweig des großen Unternehmens „Legend Holdings“, rote, gelbe und grüne Kiwifruchtsorten sowie Blaubeeren fördern.

Wegbereitende Technologien

Die Innovationen, die auf der AFL präsentiert werden, umspannen die gesamte Lieferkette, wobei die Technologieunternehmen gut vertreten sind. Der große Sortier- und Klassifizierungsproduzent „MAF Roda“ wird seinen „Softness-scan“ (für Messung der Festigkeit) für Kiwifrüchte, Pfirsische und Tomaten vorstellen. Derweil wird der in Neuseeland ansässige Nachernteausrüstungsspezialist „Compac“ eine Zwei-Wege-Sortierlösung (DSL) präsentieren.

Farbenfrohe Kampagnen

Etwa 21 nationale Pavillons werden auf der Messe sein und einige Industrien werden auf der Veranstaltung neue Kampagnen starten. 


Um an dem „Asiafruit Congress“ teilzunehmen, kaufen Sie einen Pass mit voller Zugangsberechtigung (full-access pass) unter: www.asiafruitlogistica.com/tickets. Sehen Sie hier das volle Programm: asiafruitcongress.com/conference-info/programme

Für Besucheranfragen bezüglich „Asia Fruit Logistica“ und „Cool Logistics Asia“-Konferenz kontaktieren Sie bitte: Claudia Bach per Email: Claudia@gpevents.com, Telefon: +49 30 3038 2373 oder besuchen Sie www.asiafruitlogistica.com.




 

Veröffentlichungsdatum: 28.08.2015

Schlagwörter

Asia Fruit Logistica, Vorschau, Asien, Obst, gemüse, Messe