Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Türkei beginnt mit Exporten kernloser Trauben

20. August 2015

Der Export der Türkei von Sorte kernloser Trauben „Sultani“ und der Sorte „Mevlana“ (Razaki) hat in der letzten Woche begonnen. Die zwei Sorten kernlose Trauben werden in der ägäischen Region produziert. Die Türkei ist der drittgrößte Erzeuger von kernlosen Trauben. 25% der Produktion sind Tafeltrauben, während 35% Rosinen werden und der Rest wird in Wein und andere Getränke, die aus Trauben gemacht werden, weiterverarbeitet, so corriereortofrutticolo.it. Der lokale Verband der Traubenerzeuger empfahl seinen Mitgliedern, die Trauben nicht zu früh vor der vollen Reife zu ernten, weil dies zu einem Zusammenbruch der Preise in ausländischen Märkten und einem negativen Ansehen des türkischen Produktes führen würde. 

Trauben


Quelle: corriereortofrutticolo.it

Veröffentlichungsdatum: 20.08.2015

Schlagwörter

Türkei, Exporte, kernloser Trauben, fruchthandel