Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Wissenschaftler im südlichen Russland bauen orangefarbene Wassermelonen an

12. August 2015

Eine Gruppe junger Wissenschaftler in der südlichen russischen Region Astrakhan hatte Erfolg bei der Züchtung einer Hybridsorte “orange Wassermelone”, berichtet “The Moscow Times”. Artem Sokolov, ein Wissenschaftler, der an dem Projekt arbeitete, erklärte, wie die Farbe des Wassermelonenfleischs, das verschiedene Orangeschattierungen aufweist, sie zu einer einzigartigen Sorte macht.

orangefarbene Wassermelonen
Foto: Wikicommons

Die neue Sorte ist das Ergebnis einer neuen Technologie, die zu der Produktion der F1-Hybridsaat in der Kletterpflanzenertragsfamilie führt, berichtete die Seite des Gouverneurs. “Wir haben Sorten von Wassermelonen, Melonen, Kürbisen und Zucchini entwickelt, von denen viele keine Entsprechungen in der Welt haben”, wurde Sokolov zitiert. 

Veröffentlichungsdatum: 12.08.2015

Schlagwörter

Russland, Wissenschaftler, Wassermelonen