Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: „Mercabarna“ startete „The Observatory of Trends“

27. Juli 2015

Ein neuer Dienst, dessen Hauptziele die Untersuchung und Analyse der Entwicklung des Handels und Konsums von frischem Obst und Gemüse sowie die Feststellung neuer Möglichkeiten und neuer Modelle zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit von Mitgliedsunternehmen von „Mercabarna“ sind, wurde jetzt gestartet.

Mercabarna
Foto
© Mercabarna

Die erste Sitzung von „The Observatory of Trends“ (Trendbeobachtung) bezog sich auf E-Commerce und frisches Obst und Gemüse. Dieser Bereich erlebt ein sehr gutes Wachstum, sogar mit einer Rate von 18% mehr Umsatz 2013. Für die Zukunft wird erwartet, dass das Wachstum angesichts dessen weiter zunehmen wird, dass der Kraftsektor aktuell für nur 1% des E-Commerce in Spanien verantwortlich ist.

MercabarnaIn der folgenden Sitzung wurde eine Studie über das Wachstum von Bio-Lebensmitteln in Spanien und Katalonien präsentiert. Der Umsatz von Bio-Lebensmitteln hat sich in 10 Jahren verdoppelt. Mit einem Angebot, dass infolge der Ausdehnung des Anbaulandes und mit einer Nachfrage, die stark bleibt, zunimmt, kündigt die Entwicklung des Konsums sehr gute Wachstumsaussichten an.



Quelle: Mercabarna, fructidor.com

Veröffentlichungsdatum: 27.07.2015

Schlagwörter

Spanien, Mercabarna, Observatory, Trends