Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Studie zu deutscher Feinkost, Spezialitäten und Convenience-Produkten in Frankreich

02. Juli 2015

Kleine und mittlere Unternehmen sind bei der Erschließung von Drittlandmärkten häufig nicht in der Lage, die Anforderungen der Märkte so zu übersehen, dass sie erfolgreich tätig werden können. Dadurch werden bestehende Marktpotentiale nicht wahrgenommen, schreibt Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV). Insbesondere die Marketingstrategien ausländischer Bewerber und die Anforderungen der Verbraucher an Lebensmittel in vielen dieser Märkte sind weitgehend unbekannt. Aus diesem Grunde hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft eine Studie zu deutscher Feinkost, Spezialitäten und Convenience-Produkten in Frankreich in Auftrag gegeben.

conveniene


Download:  BMEL-Studie (pdf)


 

Quelle: AMV / BMEL

Veröffentlichungsdatum: 02.07.2015

Schlagwörter

Studie, Deutsche, Feinkost, Spezialitäten, Convenience, Produkten, Frankreich