Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Carrefour könnte auf russischen Markt zurückkehren

20. Mai 2015

Das Hypermarktfranchiseunternehmen „Carrefour“, das Majid Al Futtaim aus den VAE gehört, versucht, ein „Standbein in Russland“ zu bekommen, nachdem es eine Lizenz erworben hat, in 38 Ländern, einschließlich in den Commonwealth-Ländern zu expandieren. Frank Witek, Geschäftsführer von „Madijd Al Futtaim Retail LLC“ (MARF) in Dubai, hat bereits ein Treffen mit dem Premierminister von Tatarstan, Ildar Khalikov, abgehalten. Dem Pressedienst der Regionalregierung zufolge konzentrierten sich die Verhandlungen auf die Projekte, den möglichen Aufbau und die Pacht von Verkaufsflächen für Netzwerke in Kazan, berichtete „Fruitnews“.

Carrefour

„Wir sind in 13 Ländern auf der ganzen Welt vertreten und nun wollen wir ein Standbein in Russland gewinnen“, so eine Pressemitteilung, die die Worte von Witek zitiert. Gleichzeitig lehnte das Hauptbüro von „Carrefour“ einen Kommentar zu den „Gerüchten“ über die Pläne des Unternehmens ab.



Quelle:FruitNews article

 

Veröffentlichungsdatum: 20.05.2015

Schlagwörter

Carrefour, Russland, Markt, Einzelhandel