Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

UK: Fyffes eröffnete neue Bananeneinrichtung

11. Mai 2015

„LB Foster Materials Handling“ hat einen Vertrag von 520.000 GBP (704.418 EUR) abgeschlossen, das Bananenreifungs- und -vertriebszentrum von „Fyffes“ nahe Wakefield, West Yorkshire, zu automatisieren. „Fyffes“, das in Europa jedes Jahr 44 Millionen Kisten Obst verkauft, hat die neue 60.000 ft² (rund 5.574 m²) große Einrichtung eröffnet, um ein kleineres Gebäude zu ersetzen, das sie in der Nähe nutzten. „LB Foster“ sagte, der Vertrag umfasst den Bau und die Installation der Produktionsanlagen und ein 100 Yard (1 Yard = 91,44 cm) langes Palettenfließband, das 70.000 Bananen pro Woche bearbeiten kann, so ein Artikel von leicestermercury.co.uk.

Fyffes fruit stickers

George Kennedy, Betriebsleiter für „Fyffes“, sagte, sie sind über ihr ursprüngliches Depot in Wakefield hinausgewachsen, also suchten sie einen größeren Standort, wo sie die Produktiosnkapazität um bis zu 50% steigern konnten. Er hat Berichten zufolge gesagt: „Wir brauchten einen sicheren und effizienten Weg des Transports der Bananenpaletten von den Abladebuchten um die Ecke von unserem großen Produktionsgelände zu den Reifungsräumen. Es bedurfte sechs kompletter Produktionsanlagen, um Fließ- und Förderbänder zusammen mit Verpackungsreihentischen für bis zu 160 Mitarbeiter unterzubringen. Das wird die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter, die in diesem Bereich arbeiten, sicherstellen.“ 



Quelle: leicestermercury.co.uk

Veröffentlichungsdatum: 11.05.2015

Schlagwörter

UK, Fyffes, Bananeneinrichtung, fruchthandel