Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Schweizer Spargeln stecken noch in der Erde

15. April 2015

Der Verband Schweizer Gemüseproduzenten (VSGP) hat die Aufgabe, die Konsumenten über die Saisons von  Schweizer Gemüse zu informieren. Denn längst nicht alles Gemüse wächst das ganze Jahr in der Schweiz. Der VSGP begrüsst deshalb Aktionen wie die der SV Group: In deren Personalrestaurants wartet man momentan nämlich noch auf den Start der Spargelsaison.

poster vsgp

vsgp posterDie Saison von Schweizer Spargeln startet voraussichtlich ab dem 20. April. Vorher sind sie noch in der Erde – wie dies auch die SV Group in ihren Personalrestaurants kommuniziert. Saisonales Gemüse einzusetzen ist dem Unternehmen wichtig – und dies freut den Verband Schweizer Gemüseproduzenten, da längst nicht alle Restaurants und Kantinen auf die Saisons und Herkunft von Gemüse achten. Doch die SV Group achtet, wenn immer möglich (und das Gemüse erhältlich ist) darauf, Schweizer Gemüse einzusetzen.

Die Saisonalität hat aus Gründen der Ökologie in den letzten Jahren einen immer höheren Stellenwert bekommen. Mehr als 963 Tonnen Gemüse kaufte die SV Group 2014 für ihre über 300 Personalrestaurants und Mensen in der Schweiz ein. Beim Frisch- und Tiefkühlgemüse kamen rund 50%, beim Lagergemüse (Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln Sellerie, Kabis) sogar 100% der Ware aus der Schweiz.
 
Die Herkunftsmarke SUISSE GARANTIE wird unterstützt

Die Mitglieder des Verbands Schweizer Gemüseproduzenten produzieren entweder nach dem Herkunftszeichen SUISSE GARANTIE oder nach der Bio Suisse Knospe – damit sind Qualität und auch Kontrollen sowie die Herkunft Schweiz garantiert. Auch die SV Group setzt voll auf SUISSE GARANTIE, was der VSGP begrüsst – denn noch nicht viele Gastrobetriebe achten auf die Herkunft von Gemüse oder deklarieren es. Im 2015 wird die SV Group ihre Gästekommunikation mit neuen Sujets mit vier ausgewählten Lieferanten von Schweizer Gemüse zum Thema «SUISSE GARANTIE-Gemüse» ausweiten. Der VSGP begrüsst auch, dass die SV Group CO2-freie Gewächshäuser fördert und mit diversen Gemüseproduzenten Projekte mit Gewächshäusern lancierte, die mit Erdwärme oder Abwärme beheizt werden.
 
Mehr zu Spargeln: www.schweizer-spargeln.ch




 

Veröffentlichungsdatum: 15.04.2015

Schlagwörter

Spargeln, stecken, Erde, Ernte, Anbau