Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Erhöhte Nachfrage nach Rucola in Deutschland

13. April 2015

Die Nachfrage nach Rucola in Deutschland ist zu den Osterfeiertagen angesprungen. Das Angebot an Rucola in den italienischen Anbaugebieten ist in den vergangenen Wochen spürbar gestiegen. Dadurch konnte der Lebensmitteleinzelhandel dort günstig einkaufen. Davon profitieren auch die privaten Verbraucher in Deutschland. Die Zahl der Angebotsaktionen ist in der 15. Woche deutlich gestiegen. Bei 16 Ketten bzw. Regionalgesellschaften ist Rucola in der Werbung. Der häufigste Angebotspreis für die 125g-Schale mit Rucola aus konventioneller Produktion war 0,99 EUR. Zur selben Zeit des Vorjahres war Rucola auch schon zu Preisen von 0,79 oder 0,88 EUR/125g-Schale beworben worden. Damals war die Entwicklung der Kulturen witterungsbedingt aber auch schon viel weiter.


Quelle und Copyright: AMI-informiert.de (AMI, 09.04.2015)

 

Veröffentlichungsdatum: 13.04.2015

Schlagwörter

erhöht, Nachfrage, Rucola, Deutschland