Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Studie: Verbraucher kaufen öfter unverpacktes Bio-Obst und -Gemüse

30. März 2015

Bio-Obst und -Gemüse wird öfter verkauft, wenn es unverpackt ist. Eine Forschung von der „Wageningen UR“ und dem „GroentenFruit Huis - Komittee Biohandel“ zeigt mit Hilfe eines virtuellen Supermarktes, dass die Käufer wenig Sympathie für in Plastik verpacktes biologisches Obst und Gemüse haben. Zudem sieht es so aus, dass 20% der Verbraucher diese Produkte kauften, wenn sie unverpackt sind. Das Ergebnis dieses praktischen Tests war, dass sowohl die Menge der Bio-Avocados als auch die Gesamtmenge der Avocados, die verkauft wurden, in diesem Testzeitraum bedeutend größer war.

Obst und Gemüse im Regal

Die Unternehmen, die Mitglieder des „GroentenFruit Huis - Komitee Biohandel“ sind, werden Berichten zufolge diese Ergebnisse mit ihren Kunden diskutieren und sie auf die Praxis übertragen.

Quelle: GroentenFruit Huis

 

Veröffentlichungsdatum: 30.03.2015

Schlagwörter

Studie, Verbraucher, Bio, Obst, gemüse