Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien ist größter Erzeuger von Gurken in der EU – Deutschland an vierter Stelle

20. März 2015

Die Gesamtproduktion von Gurken in der Europäischen Union beläuft sich auf 2781,52 Millionen Kilo. Spanien steht an erster Stelle mit 754,4 Millionen, 27,12% der Gesamtmenge. Darauf folgt Polen mit 512,71 Millionen Kilo und 18,43%. An dritter Stelle stehen die Niederlande mit 400 Millionen Kilo, was 14,38% der Gesamtproduktion sind, wie von „Hortoinfo“ berichtet.

gurken gruen
Produktion von Gurken in der EU und Deutschland.

Die vierte Position hat Deutschland, das 223,43 Millionen Kilo (8,03%) erzeugte und auf dem fünften Platz ist Rumänien mit 169,49 Millionen Kilo.

Die Anbaufläche für Gurken in der EU beträgt 52.282 ha. Spanien hat diesem Ertrag 8.100 ha gewidmet, so Daten der FAO. In Deutschland wird eine Fläche von 2.759 ha für die Gurkenproduktion genutzt.

Der durchschnittliche Ertrag in der EU sind 5,32 Kilo pro m². Von den fünf größten Gurkenerzeugern der Gemeinschaft, so Daten der FAO, bringt allein Holland die beste Leitsung mit 66,67 Kilo pro m², weil, anders als in Spanien, der Ertrag während der Kampagne aufrechterhalten bleibt. Mit sehr weitem Abstand kommt Spanien mit 9,31 Kilo pro m², gefolgt von Deutschland mit 8,1 kg.

Quelle: Hortoinfo

Veröffentlichungsdatum: 20.03.2015

Schlagwörter

Spanien, Erzeuger, Gurken, EU, Deutschland, Stelle