Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

USA: „Opal“-Apfel stellt neuen Rekord in seiner fünften Saison auf

19. März 2015

Der „Opal®“-Apfel erlebt eine rekordbrechende fünfte Saison, indem sie Rekordhöhen bei der Menge, den Zahlen der Einzelhändler und Verbraucher erreichen, berichtete das Unternehmen. Der hohe Rekord wurde in der wöchentlichen Menge erreicht, nachdem über 1 Million Pfund frische „Opals“ in der 7-tägigen Lieferperiode, die am 8. März 2015 endete, an die Einzelhändler in den USA und Kanada geliefert wurden. Die durchschnittliche wöchentliche Menge ist 28% höher im Vergleich zu letzter Saison. Auch die Zahl der Einzelhändler in dem „Opal“-Programm hat Rekordhochs erreicht, wo 85% der Spizteneinzelhändler in den USA und Kanada „Opals“ führen. Zudem hat „Opal“ mehr Verbraucher erreicht, nachdem eine kräftige Marketingkampagne durchgeführt wurde, die über 1,1 Millionen Menschen erreichte.

Der „Opal®“-Apfel ist eine Kreuzung zwischen „Topaz“ und „Golden Delicious“, hat eine wunderschöne gelbe Farbe und einen großartigen Geschmack. Am Anfang ist er süß und herb im Abgang und ist bei jedem Biss befriedigend knackig. Zur Freude der Verbraucher ist „Opal“ kein genetisch veränderter Organismus und wird nach dem Schneiden auf natürliche Weise nicht braun. Er ist in begrenzten Mengen verfügbar und erschien erstmals diese Saison im November, und es wird erwartet, dass er bis April läuft. Er wird in Washington von „Broetje Orchards“ angebaut. „Opal“-Äpfel werden ausschließlich in Nordamerika von „FirstFruits“ angebaut.

Für mehr Information www.opalapples.com

Quelle: perishable.com/Opal Apple

Veröffentlichungsdatum: 19.03.2015

Schlagwörter

USA, Opal, Apfel, Rekord, Saison