Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Frankreich: Neue gemeinsame Werbekampagne für Obst, Gemüse und Kartoffeln

13. März 2015

Die Vereinigungen, die frisches Obst und Gemüse und frische Kartoffeln repräsentieren, und jene, die Melone, Aprikose, Tomate, Gurke, Pfirsch-Nektarine und Obst und Gemüse aus dem Elsass gewidmet sind, legen ihre Kräfte und Strategien in einem neuen Kommunikationsprogramm zusammen. Von 2012 bis 2014 führte die interprofessionelle Vereinigung für frisches Obst und Gemüse (Interfel) ein Kommunikationsprogramm durch, dass von der Europäischen Union mitfinanziert wurde und den Titel „Frisches Obst und Gemüse, jede Saison ein Genuß“ trug. Nach dem Erfolg dieser Kampagne, bestätigte Europa seine Unterstützung für „Interfel“ erneut, das mit neuen Akteuren zusammenarbeitet: die CNIPT (Naitonales Interprofessionelles Kartoffelkomitee) und „SIPMM Melon et Abricot“ (Interprofessionelle Abteilungen für den ersten Anlauf), AOP Tomaten-Gurken und Pfirsich-Nektarine (Vereinigungen der Erzeugerorganisationen) und IFLA (Interprofessionelle Vereinigung Obst und Gemüse aus dem Elsass).

Dieses neue Programm (auch für einen Zeitraum von 3 Jahren) setzt die bereits unternommene Arbeit mit den folgenden Kommunikationsprioritäten fort: - Saisonalität und Kenntnis der Produkte und Metiers, - Sorten der Produkte und Vielfalt der Rezepte, - Freude am Zubereiten und am Konsumieren, - Gastlichkeit und Teilen.

Die Kampagne für die allgemeine Öffentlichkeit und Informationsvermittler (Journalisten, Blogger und Restaurants) hat zum Ziel, den Konsum zu unterstützen, insbesondere den der Haushalte von unter 40 Jahre alten Personen mit Kindern, und will ihre Bedürfnisse und Erwartungen erfüllen, insbesondere bezüglich Information und neuen Konsummustern.

Quelle: CNIPT 

Veröffentlichungsdatum: 13.03.2015

Schlagwörter

Frankreich, gemeinsam, Werbekampagne, Obst, gemüse, Kartoffeln