Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

EU-Parlament wiederholt Bedarf nach Vereinfachung und Unterstützung für POs

24. Februar 2015

Das Landwirtschaftskomitee des Europäischen Parlaments debattiert Berichten zufolge über einen vorläufigen Initiativbericht über die Reform des Obst- und Gemüsesektors, in dessen Zentrum Erzeugerorganisationen (Producer Organizations, POs) und operative Fonds und Programme stehen, der bis 27. Februar überarbeitet wird, wobei unter anderem erneut der Bedarf für weitere Vereinfachung der Gesetzgebung, größere Unterstützung für POs und Reformmaßnahmen für Krisenmanagement wiederholt wird, wie von FEPEX berichtet.

Der spanische Verband der Vereinigungen der Erzeuger und Exporteure von Obst, Gemüse, Blumen und lebenden Pflanzen, FEPEX, hat auch Änderungsvorschläge für diesen vorläufigen Bericht präsentiert.

Deshalb bittet FEPEX auch, abgesehen von der Präsentation von Änderungsvorschlägen für den neuen vorläufigen Bericht, dass nach vielen Berichten, die in verschiedenen europäischen Institutionen entwickelt wurden, es auch eine Einigung über die Diagnose der industriellen Situation und den Fortschritt der Annahmen von Vorschlägen gibt und neue Gesetzgebungsmaßnahmen präsentiert werden, die die echten Bedürfnisse des Sektors anpacken und eine wirkliche Anwort bieten.  

Quelle: Fepex 

Veröffentlichungsdatum: 24.02.2015

Schlagwörter

EU, Parlament, Bedarf, Vereinfachung, Unterstützung, Erzeugerorganisationen