Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Niederländischer Export von Bio-Produkten nähert sich 1 Milliarde

13. Februar 2015

Die niederländischen Exporteure von Bio-Landwirschaftsprodukten sind 2014 wieder kräftig angestiegen. Der Wert der Exporte belief sich auf 928 Millionen Euro, eine Zunahme von 11% gegenüber 2013. Die Staatsministerin für Wirtschaftsangelegenheiten, Sharon Dijksma, präsentierte die neusten Zahlen von der Stiftung BIONEXT am Mittwoch auf der „BioFach“, wo die Niederlande dieses Jahr Partnerland mit einer Rekordzahl von 100 Unternehmen sind, die an der Messe teilnehmen.

Dijksma kommentierte: „Andere Länder genießen unsere Bio-Karotten, -Tomaten, -Käse, -Eier und -Getreide. Somit ist der Bio-Exportumsatz von 100 Millionen EUR gewachsen und das ist nicht umsonst. Die Vebraucher wollen zunehmend Produkte mit einem Fokus auf Tierwohl, Natur und Umwelt. Gute, umweltfreundliche Entwicklung und unsere Unternehmen können diese Nachfrage erfüllen, weil die Qualität in den Niederlanden zunimmt!“

Exportmärkte

Für den niederländischen Export von Bio-Produkten wie Karotten bleiben benachbarte Länder die wichtigsten Märkte. Nach Deutschland sind Belgien, Frankreich, Skandinavien und das Vereinigte Königreich die wichtigsten Exportländer. Aber auch der Export an die Vereinigten Staaten und Asien nimmt kräftig zu und bietet gute Möglichkeiten für die Zukunft.

Niederländischer und globaler Bio-Sektor

Der niederländische Bio-Sektor hat 3.600 Unternehmen. Von den Produkten, die in den Niederlanden produziert werden, hat Bio-Gewächshausgemüse die größte Zunahme von 43 auf 50 Millionen EUR. In dem Zeitraum von 2008 bis 2013 nahmen die Ausgaben inländischer Verbraucher für Bio-Produkte in den wichtigsten Vertriebskanälen mit Verkäufen von 500 Millionen auf fast 1 Milliarde EUR zu. Mit diesen Zahlen gehören die Niederlande zu den schnell Wachsenden. Die weltweiten Verkäufe von Bio-Produkten erreichen 80 Milliarden USD.

Quelle: Min. EZ

Veröffentlichungsdatum: 13.02.2015

Schlagwörter

Niederlande, Export, Bio, Produkte, Milliarde, Biofach, Messe