Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Kartoffeln aus Belgien auf der Fruit Logistica

28. Januar 2015

Die Fruit Logistica ist ein Pflichttermin für die belgische Kartoffelbranche. Mit einem voll ausgebuchten Messekomplex von mehr als 90.000 m² und fast 2.500 Ausstellern aus 80 Ländern bildet diese Messe für die Kartoffelhändler eine ideale PlattformUnknown Object, um Handelsbeziehungen zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen.

Schließen Sie schon jetzt Bekanntschaft mit einem weiteren von sieben belgischen Ausstellern: 


de aardappelhoeve
De Aardappelhoeve ist spezialisiert auf den Anbau, das Waschen und Verpacken von Kartoffeln für den belgischen Lebensmitteleinzelhandel. Die Kartoffeln werden auf einem 200 Hektar großen Areal angebaut und anschließend selbst verpackt. Qualität und Rückverfolgbarkeit stehen hoch im Kurs des Unternehmens, das in Eigenregie Labortests durchführt. So kann eine optimale Qualität der Kartoffeln garantiert werden.

Exporteur von:
Frischen Kartoffeln, gewaschenen Kartoffeln und Bio-Kartoffeln.

Weitere Informationen:
bart@deaardappelhoeve.be
www.deaardappelhoeve.be


Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 6.2, Stand B-07!

Quelle: VLAM

Veröffentlichungsdatum: 28.01.2015

Schlagwörter

Kartoffeln, Belgien, Fruit Logistica, Belgien, Ausstellern