Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Russland: Obst- und Gemüseimporte von China um 20% gestiegen

17. Dezember 2014

Gemäß einem Bericht der öffentlichen Verwaltung des Autonomen Gebiets der Inneren Mongolei (Nord-China) exportiert China von Januar bis November dieses Jahres Obst und Gemüse im Wert von 135 Millionen USD, oder 318.000 Tonnen Produktion, ein Anstieg von 27,2% im Jahresvergleich, an Russland, berichtete „FruitNews“ bezüglich des Artikels von „fruitnews Russia“. Der Geldwert der Obst- und Gemüseimporte aus China auf den russischen Markt ist um 19,4% im Jahresvergleich für diesen Zeitraum gestiegen. Rund 60% dieses Handels zwischen den zwei Ländern kreuzten durch die Mandschurei, der größte Handelspunkt an der Grenze von Russland und China.

Quelle: FruitNews (Russian) 

Veröffentlichungsdatum: 17.12.2014

Schlagwörter

Russland, Obst, gemüse, Import, China, gestiegen