Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

EU-weit einheitliche Lebensmittel-Kennzeichnung

28. November 2014

Ab dem 13. Dezember 2014 müssen die Vorschriften der EU-Verordnung 1169/2011 betreffend die Information der Verbraucher über Lebensmittel (Lebensmittel-Informationsverordnung oder LMIV) eingehalten werden. Die LMIV sorgt für Vorgaben zur besseren Lesbarkeit (unter anderem eine Mindestschriftgröße), eine klarere Kennzeichnung von Lebensmittelimitaten, eine verbesserte Allergenkennzeichnung vorverpackter Lebensmittel und die obligatorische Allergeninformation bei loser Ware sowie ab Dezember 2016 eine verpflichtende Nährwertkennzeichnung.

Diese Broschüre informiert über das Kennzeichnungsrecht:
"Kennzeichnung von Lebensmitteln - Die neuen Regelungen" Herunterladen (PDF, 2 MB, nicht barrierefrei)

Klicken Sie hier für mehr Informationen.

Quelle: BMEL

Veröffentlichungsdatum: 28.11.2014

Schlagwörter

EU, einheitliche, Lebensmittel-Kennzeichnung