Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

NZ: Kiwifruchtverpacker DMS bereit für erhöhte G3-Produktion

21. November 2014

Das Kiwifruchtunternehmen DMS der Bay of Plenty stockt seine Kühllager- und Verpackungshauseinrichtungen als Reaktion auf die wachsenden Mengen der neuen Gold-Kiwifruchtsorte „SunGold“ auf. Infolge der erfolgreichen Umstellung auf G3 in der Situation nach Psa in der Bay of Plenty ist die industrieweite Obstproduktion bereit, in den nächsten drei Jahren auf mehr als 50 Millionen Behälter zu erhöhen, so ein Artikel von „SunLive“ online.

Um dieses exponentielle Wachstum bei der als „SunGold“ vermarkteten Sorte anzugehen, vergrößert DMS Berichten zufolge seine Kühllagereinrichtungen um weitere 2.800 Paletten, die für 2015 bereit sein werden. Das Unternehmen erhöht auch seine Verpackungshausbetriebsabläufe auf 24 Stunden pro Tag, sieben Tage die Woche, um sicherzustellen, dass die Erzeuger ihre Früchte zu der optimalen Zeit verpackt haben. Der Betriebsleiter, Derek Masters, hat Berichten zufolge gesagt, dass DMS gut aufgestellt bleibt, um die gestiegene Menge in den Griff zu bekommen.

Quelle: sunlive.co.nz

Veröffentlichungsdatum: 21.11.2014

Schlagwörter

Neuseeland, Kiwifruchtverpacker, DMS, erhöhte, Produktion