Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Klingele Papierwerke: Coverliner für Apfel- und Birnen-Trays eingesetzt

14. November 2014

Der Transport von Obst und Gemüse, Tiefkühlkost und fettigen Waren lässt eine Verpackung am Ende der Reise unter Umständen ziemlich unschön aussehen – und im schlimmsten Fall instabil werden. Zur Lösung dieses Problems haben wir jetzt ein Ass im Ärmel … Coverliner – unser „wasserdichtes“ Argument!

Einige unserer Kunden haben es schon gezogen: Der Coverliner, ein wasser-, öl- und fettabweisendes Papier mit Barrierebeschichtung. Hergestellt in zwei Varianten (Coverliner 2 und 3), basiert der Coverliner auf Altpapier und pflanzlichem Öl, ist recycelbar und biologisch abbaubar. Aufgrund seiner wasserabweisenden Eigenschaften ist er prädestiniert für die Verpackung von Obst und Gemüse sowie Tiefkühlkost, aber auch für fett- und ölhaltige Produkte – von Fast Food und Backwaren bis zu Ersatzteilen für die Automobilindustrie. 

Test bestanden!

Inzwischen wurde der Coverliner für Apfel- und Birnen-Trays eingesetzt; Abnehmer waren verschiedene Obstbauern in den Niederlanden. Das Ergebnis hat sie klar überzeugt: Die Verpackung hat sämtliche „Wechselbäder“ – vom Kühlhaus auf den LKW zum Transport und wieder ins Kühlhaus im Handel - bestens überstanden. Das Kondenswasser, das durch die jeweiligen Temperaturunterschiede entsteht, konnte der Verpackung nichts anhaben. Sie wurde nicht nass und blieb stabil; auch die Qualität der verpackten Waren war einwandfrei. Zukünftig wollen wir den Coverliner daher für weitere Warengruppen einsetzen; unter anderem für die Verpackung von Tomaten, Paprika und Pilzen, aber auch für komplett andere Branchen, beispielsweise aus dem Technik-Sektor.

Hier mehr Informationen.

Quelle: Klingele Papierwerke

Veröffentlichungsdatum: 14.11.2014

Schlagwörter

Klingele, Papierwerke, Coverliner, Apfel, Birnen, Trays