Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Neuer europäischer Recyclingverband EuRIC gegründet

14. Oktober 2014

Die European Ferrous Recovery and Recycling Federation (EFR), die European Recovered Paper Association (ERPA) und die European Metal Trade and Recycling Federation (EUROMETREC) haben mit der European Recycling Industries’ Confederation “EuRIC” einen neuen Dachverband der europäischen Recyclingindustrie gegründet.

Der neue Verband mit Sitz in Brüssel repräsentiere über hundert kleine, mittlere und größere Unternehmen in insgesamt 17 EU- und EFTA-Staaten, heißt es in einer aktuellen Mitteilung des Verbands. Die Nationale Verbände und Stakeholder, die in der EuRIC vertreten sind, tragen zu einem beachtlichen Teil der Recyclingaktivitäten in Europa bei.

Zum Präsidenten des EuRIC wurde Dominique Maguin gewählt. Der Vorstandschef eines Recyclingunternehmens verfügt über fast 40 Jahre Erfahrung in der Branche und hatte Schlüsselpositionen in französischen und internationalen Organisationen inne. Maguin stand von 2007 bis 2011 dem Bureau of International Recycling (BIR) als Präsident vor. Als Vizepräsidenten stehen ihm Alicia Garcia-Franco, Generalsekretärin des spanischen Recyclingverbands FER und Ian Hetherington, Generaldirektor der British Metals Recycling Association, zur Seite.

Leiter der Geschäftsstelle des EuRIC wird Emmanuel Katrakis.

Im EuRIC-Präsidium ist auch der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse) mit seinem Geschäftsführer Thomas Braun vertreten.


Quelle: EuRIC/bvse

Veröffentlichungsdatum: 14.10.2014

Schlagwörter

Europa, Recyclingverband, EuRIC