Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Israel: Möglichkeiten in Russland für Technologien und Produkte

13. Oktober 2014

Israel ist bereit, die Technologie zu liefern, um die russische Obst- und Gemüseproduktion zu verbessern. Der Landwirtschaftsminister, Yair Shamir, gab in einem Interview mit russischen Medien „RIA Novosti“ bekannt, dass das Land bereit sei, um die Technologie und das Knowhow zu liefern, wenn Russland entschieden hat, Betriebe für landwirtschaftliche Produktion aufzubauen.

Lieferung von Technologien, aber auch erhöhte Exporte. Das Embargo könnte eine Gelegenheit für israelische Produkte sein. Fortschritt für russischen Markt und Gewinn von Marktanteil. Die Minister glauben, dass die Exporte 40 Milliarden USD an Waren erreichen könnten, die bei der EU gekauft werden können, und sich schnell auf bis zu 1 Milliarde USD Verkäufe erhöhen. Leicht und in kurzer Zeit, sagte er.  

Quelle: fructidor.com/ ria novosti en ria ru

Veröffentlichungsdatum: 13.10.2014

Schlagwörter

Israel, Russland, Technologien, Produkte