Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Russland erhöht Landwirtschaftsimporte aus Uruguay

09. Oktober 2014

Russland und Uruguay haben sich geeinigt, die russischen Importe von Landwirtschaftsprodukten und Lebensmitteln zu verbessern, sagte der Pressedienst des Russischen Ministeriums für Wirtschaftsentwicklung in einer Erklärung am Montag. Uruguay und Russland, das aktuell 3,8% von Uruguays Gesamtexport erhält, planen auch, die Geschäftsbeziehungen zwischen russischen und uruguayischen Unternehmen zu verbessern. 

Quelle: RIA Novosti

 

Veröffentlichungsdatum: 09.10.2014

Schlagwörter

Russland, Importe, Uruguay