Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Fruit Attraction: Workshop über Innovation und Forschung bei Obst

29. September 2014

Die sechste Ausgabe der „Fruit Attraction“, die vom 15. bis 17. Oktober in Madrid stattfindet, wird einen Workshop über die „Feststellung der Prioritäten für Innovation und Forschung in dem Bereich des Obstanbaus und des intensiven Gartenbaus“ veranstalten, dessen Ziel die Aufstellung von Handlungslinien zwischen Industrie, Forschern und öffentlichen Institutionen ist, um neue Projekte von Interesse für Erzeuger und Exporteure von Obst und Gemüse zu entwickeln.

Die Veranstaltung, die von dem Nationalen Institut für Landwirtschaftsforschung, INIA, und FEPEX koordiniert wird, wird zwei Runde Tische organisieren, einen für intensiven Gartenbau und den anderen für Obstanbau. Er wird Forscher von den öffentlichen und privaten Sektoren sowie technische Produktionsunternehmen beteiligen.

banner 2014 fruit attractionNeben diesen Veranstaltungen wird im Rahmen der „Fruit Attraction“ die Veranstaltung „Mittel der öffentlichen Finanzierung für R + D + I für Agrarlebensmittel“ im Interesse der Aussteller und Besucher stattfinden, um die Mittel und Möglichkeiten kennzulernen, Projektforschung bezüglich des Gartenbaus und Bildung eines  Sozial- und Handelsforums, zu dem die Messe geworden ist, zu initiieren.

Quelle: Fepex

Veröffentlichungsdatum: 29.09.2014

Schlagwörter

Fruit, Attraction, Workshop, Innovation, Forschung, Obst