Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: Erträge in Valencia durch schlechtes Wetter geschädigt

24. September 2014

Ein intensiver Herbststurm am Wochenende in den Provinzen Valencia und Castellon hat auch Hagel mitgebracht, der die Persimonen und Zitrusfrüchte in einigen Gegenden der Region Ribera und Alberic schädigte, was das vierte Mal diese Saison ist, dass solche Episoden verzeichnet wurden. Quellen von der Valenzianischen Erzeugervereinigung (AVA) haben zu EFE gesagt, dass ein Streifen von 330 ha geschädigt ist, berichtete das spanische Nachrichtenportal „f&h Hoy“. In einigen Fällen schädigte der vorhergehende Hagel 70% der Produktion von Persimonen und Zitrusfrüchten, zusätzlich zu dem, was jetzt verzeichnet worden ist, so AVA.

Quelle: fyh.es

 

Veröffentlichungsdatum: 24.09.2014

Schlagwörter

Spanien, Erträge, Valencia, Wetter