Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Basic eröffnete 27. Bio-Supermarkt in Deutschland

22. September 2014

„Das ist kein Bio-Supermarkt, das ist ganz großes Bio-Kino“, schwärmt Stephan Paulke, Vorstandsvorsitzender der basic AG. 1955 eröffnete Ilse Kubaschewski, die „Königin des deutschen Films“ in der Agnes-Bernauer-Straße 73 ihren „Gloria-Palast“, der zu dieser Zeit das wohl repräsentativste und luxuriöseste Kino der Isar-Metropole war. 1974 endete seine Kino-Ära und das Gebäude wurde seitdem unterschiedlich genutzt. Mit dem Einzug von basic wurde durch aufwendige Renovierungsarbeiten und dem kreativen Input von basic-Mitbegründer Georg Schweisfurth der Charme des Kinogebäudes wieder zum Vorschein gebracht. Ab dem 18.09.2014 wird es nun als moderner Bio-Supermarkt neu inszeniert. Rund 840m² Verkaufsfläche, meterhohe Stuckdecken und die kunstvolle Beleuchtung von Lichtdesigner Rainer Ludwig schaffen in dem 8. basic Bio-Supermarkt in München ein Einkaufserlebnis der ganz besonderen Art. 

Mit über 12.000 Artikeln bietet der Markt in München-Laim seinen Kunden das Angebot eines Supermarktes, nur eben in bester und kontrollierter Bio-Qualität. Neben Produkten von Anbauverbänden, wie Demeter, Bioland und Biokreis werden bevorzugt Erzeugnisse regionaler Produzenten in das Sortiment aufgenommen.
 

Veröffentlichungsdatum: 22.09.2014

Schlagwörter

Basic, Bio, Supermarkt, Deutschland