Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Niederländische Obst- und Gemüseexporte 9% Zunahme

09. September 2014

Der Export von frischem Obst und Gemüse von niederländischem Boden belief sich in der ersten Hälfte von 2014 auf 1,5 Milliarden Kilo, 9% mehr als 2013 exportiert wurden. Insbesondere war der Export von Birnen (+81%), Tomaten (+13%), Gurken (+16%) und Glockenpaprikas (+14%) bedeutend höher, wie von „FrugiVenta“, die niederländische Obst- und Gemüsehandelsplattform, basierend auf Zahlen von „Dashboard Groenten en Fruit“ berichtet. Der Export aus den Niederlanden nach Deutschland nahm um 14% zu. Zudem wurde Berichten zufolge viel mehr nach Russland exportiert.

Quelle: Freshplaza/Frugi Venta

 

Veröffentlichungsdatum: 09.09.2014

Schlagwörter

Niederlände, Obst, gemüse, Export, Zunahme