Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Frankreich kooperierte mit Spanien bei Aktionen der Pfirsicherzeuger

02. September 2014

Der Minister für Landwirtschaft, Agrarlebensmittel und Forst von Frankreich, Stéphane Le Foll, lobte die Arbeit, die von Spanien und Italien, das auch mitmachte, getan wurde, um Aktionen wie diesen Sommer, wo Gaul-Pfisicherzeuger spanische LKW ausleerten, zu verhindern. Als er auf der Pressekonferenz sprach, an der auch die Ministerin für Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt, Isabel García Tejerina, am Ende des bilateralen Treffens zwischen den beiden zur Besprechung des russischen Verbots teilnahm, sagte Le Foll, dass die trilaterale Kooperation „Vorfälle“ und „Probleme“ verhindern wird, die diesen Sommer zwischen französischen und spanischen Pfirsicherzeugern auftraten, berichtete das spanische Nachrichtenportal „f&h“.

Zudem wurde berichtet, dass die Vereinigung von französischen Pfirsicherzeugern einen Brief an Isabel Garcia Tejerina schickte, in dem sie sagte, dass ihre Aktionen „kein Angriff“ waren, der sich gegen die spanischen Erzeuger richtete. Diese Vorfälle ereigneten sich im Juli nahe der Grenze mit Perpignan und waren ein Protest gegen niedrigpreisige Importe von Früchten.  

Quelle: Fyh.es

Veröffentlichungsdatum: 02.09.2014

Schlagwörter

Frankreich, Spanien, Aktionen, Pfirsicherzeuger