Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Weißrussland hebt Verbot für Importe von ukrainischen Kartoffeln auf

05. August 2014

Gemäß dem Staatlichen Veterinär- und Phytosanitärdienst der Ukraine hat Weißrussland am 31. Juli ein Verbot für die Importe von Lagerkartoffeln aus der Ukraine aufgehoben. „Ein vorübergehendes Verbot für Importe von Lagerkartoffeln ukrainischen Ursprungs wurde in Weißrussland am 31. Juli aufgehoben“, sagte der Dienst. Wie schon informiert wurde, führte das Ministerium für Landwirtschaft und Ernährung von Weißrussland am 10. Juli ein Verbot für Importe von urkainischen Kartoffeln ein, nach dem gleichen Verbot von „Rosselkhoznadzor“ (russische Veterinär- und Phytosanitäraufsicht). 2013 hatten die Kartoffelexporte der Ukraine an Weißrussland einen Wert von 531.000 USD, die für einen Anteil von 17,3% an den Gesamtkartoffelexporten der Ukraine verantwortlich waren.

Quelle: Fruit-Inform, UNIAN (www.unian.net)

Veröffentlichungsdatum: 05.08.2014

Schlagwörter

Weißrussland, Ukraine, Kartoffeln, Verbot, Import