Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

EU-Projekt CROPS: Roboter ernten Trauben und Paprika

22. Juli 2014

Immer mehr Maschinen ackern für uns. Auf dem Bauernhof ist das zwar schon lange selbstverständlich, dennoch können Roboter den Menschen beim Knochenjob Ernte nicht immer ersetzen. Sie haben weder genug Fingerspitzengefühl noch das scharfe Auge für die reifen Früchte. Ein EU-finanziertes Projekt genannt CROPS (clever robots for crops) will das ändern: CROPS entwickelt seit vier Jahren Roboterplattformen, die den Reifegrad von Paprika, Weintrauben oder Äpfel erkennen und sie ebenso autonom wie vorsichtig pflücken. Um selbstständig durchs Feld zu navigieren, müssen die Bots zudem Hindernisse erkennen und umgehen können.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Quelle: Engadget.com
 

Veröffentlichungsdatum: 22.07.2014

Schlagwörter

EU-Projekt, CROPS, Roboter, Ernte, Trauben, Paprika