Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

China zweitbester Markt für türkische getrocknete Feigen

21. Juli 2014

Nach Informationen, die nach den nationalen Exportstatistiken für Trockenfeigen der Ägäischen Verbände für Trockenobst- und Warenexporte zusammengestellt wurden, hatte die Türkei 2013-2014 eine sehr gute Saison. China hat seine Nachfrage nach Trockenfeigen in den letzten Jahren um das Zehnfache erhöht und ist damit zu den führenden Fünf der größten Märkte des türkischen Produktes aufgestiegen. Dies ist das Ergebnis von zehn Jahren Werbekampagnen für die fernöstlichen Länder. In dieser letzten Saison kam der Export von 71.000 Tonnen Trockenfeigen auf 235 Millionen USD. China folgt Frankreich, Deutschland, Italien und England, die in den letzten fünf Jahren die Hälfte der Exporte abnahmen. In der letzten Saison 2013-2014 hat die Zunahme der Nachfrage nach Trockenfeigen in China, Japan und Malaysia dazu geführt, dass die Gesamtexporte von Trockenfeigen der Türkei einen hohen Rekord brechen.

Quelle: Tarimsal Haber www.tarimsalhaber.com, fructidor.com

Veröffentlichungsdatum: 21.07.2014

Schlagwörter

China, Markt, Türkei, getrocknet, Feigen