Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: Brokkolikonsum hat enorm zugenommen

25. Juni 2014

Die spanische nationale Vereinigung der Erzeuger von Brokkoli hat bekannt gegeben, dass der Gemüsekonsum in Spanien in weniger als fünf Jahren um das Fünffache angestiegen ist. Der Konsum ist von 200 g pro Jahr pro Einwohner 2010 auf 900 g pro Jahr pro Einwohner 2014 gestiegen. Die spanischen Brokkoli-Erzeuger haben diese Werte wärmstens begrüßt, die auf ihrer Generalversammlung bekannt gegeben wurden. Auf Basis dieser Auslastung gibt es Werbekampagnen und zahlreiche Initiativen, die in den letzten Jahren zur Steigerung des Bewusstseins für dieses Gemüse bei den Kunden unternommen wurden. Die Vereinigung „+Brócoli“ führte eine nationale Kampagne durch, um das Bewusstsein für die Qualität von Brokkoli anzuheben, was durch Verkostungen in den Märkten in Madrid, Barcelona, Valencia und Murica und der Ausgabe von Broschüren und Tipps für den Konsum in mehr als 10.000 Einzelhandelsverkaufsstellen erfolgt.


Quelle: corriereortofrutticolo.it

Veröffentlichungsdatum: 25.06.2014

Schlagwörter

Konsum, Brokkoli, Spanien, Einwohner, gemüse