Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Zwiebelforum geht in die dritte Runde- 18.-19. Januar 2018 in Peine

05. September 2017

Das gemeinsam von der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH und der Rheinische Landwirtschafts-Verlags GmbH organisierte Zwiebelforum geht im Januar 2018 in seine 3. Runde. Nachdem sich die Branche zwei Mal in Bonn getroffen hatte, ziehen wir 2018 nach Niedersachsen und damit in das flächenmäßig bedeutendste Bundesland für den Zwiebelanbau. Diese zentrale Lage inmitten Deutschland verkürzt die Anfahrt auch für die Zwiebelanbauer im Osten der Republik.

Bildquelle: Shutterstock.com Zwiebeln
Bildquelle: Shutterstock.com

In Peine wird sich am 18. und 19. Januar 2018 erneut 2 Tage alles um die Zwiebel drehen. Neben einem Praxisblock zum Boden und zur Bewässerung sind am ersten Tag Beiträge zu Marktentwicklungen geplant. Auch aus dem Lebensmitteleinzelhandel werden wir eine Meinung dazu hören. Am zweiten Veranstaltungstag werden wir einen nahegelegenen Betrieb besichtigen, zudem stehen Aspekte der Lagerung auf dem Programm. Zu guter Letzt wird das Thema Bodenverbesserungsmittel kritisch beleuchtet werden.

Erneut wird es beim Abendlichen Brachendtreff aber auch in den ausgiebigen Pausen zwischen den Vortragsblöcken Zeit zum Erfahrungsaustausch geben. In Kürze werden an dieser Stelle ein vollständiges Programm und die Anmeldeunterlagen verfügbar sein. Anmelden können Sie sich schon jetzt unter www.moehrenundzwiebelforum.de.

Quelle: AMI-informiert.de

Veröffentlichungsdatum: 05.09.2017

Schlagwörter

Zwiebelforum, Peine, Zwiebeln