Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Zespri nutzt biologisch abbaubares Ökoetikett für Kiwis

18. Juni 2019

Die automatisierte Etikettierung von Obst und Gemüse in hoher Geschwindigkeit hat bei dem Etikettenhersteller Sinclair International einen Schritt nach vorn gemacht. Der Kiwifruchtvermarkter Zespri International ist seit 2008 ein wichtiger Teil der Reise von Sinclair EcoLabel. Die leitende Verantwortliche für Innovation und Nachhaltigkeit bei Zespri, Carol Ward, sagte, sie ist hocherfreut, die Erste zu sein, sie ab nächster Saison für alle biologischen Zespri-Kiwis einsetzen zu können.

Foto © Zespri via facebook.com
Foto © Zespri via facebook.com

Die neue Ausführung von Sinclair EcoLabel ist lebensmittelsicher und für den direkten Kontakt mit Obst und Gemüse geeignet. Allerdings ist das, was Sinclair EcoLabel besonders einzigartig macht, dass das „OK compost and Seedling“-Zertifikat für die gesamte Etikettierausführung ist: Obermaterial, Kleber und Tinte.

logoColin Woodward, CEO/Präsident von Sinclair, kommentierte: „Das Sinclair EcoLabel herauszubringen, ist für Sinclair und die Industrie ein bedeutender Moment. Wir haben investiert und hart daran gearbeitet, um die Forderungen von Kunden, Einzelhandel und Verbrauchern zu erfüllen, eine unabhängig zertifizierte, lebensmittelsichere, voll kompostierbare Etikettlösung zu liefern, um an unserer automatisierten Hochgeschwindigkeitstechnologie zur Etikettierung zu arbeiten.“

logoNach der Zertifizierung des neuen Sinclair EcoLabel 2019 hat Zespri weiter mit Sinclair an Tests des neuen Sinclair EcoLabel für seine grünen und goldenen Kiwis gearbeitet. Die Leistung des Etiketts hat gezeigt, dass die Hochgeschwindigkeitsanwendungsleistung des neuen EcoLabel ausgezeichnet ist.

Quelle: Zespri

Veröffentlichungsdatum: 18.06.2019

Schlagwörter

Zespri, Biologisch, abbaubar. Ökoetikett. Bio, Kiwi