Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

World Avocado Organization startet europaweite Marketing-Kampagne

06. Juli 2017

Die World Avocado Organization (WAO), der internationale Zusammenschluss einiger der weltweit größten Produzenten, Exporteure und Importeure von Avocados, startet in diesen Tagen eine großangelegte Marketing-Initiative in Europa. Einzigartig an der Kampagne ist, dass sie für die Frucht Avocado generisch markenbildend ist und den Fokus nicht auf eine bestimmte Sorte oder Handelsmarke legt. Hintergrund ist der rasant steigende Avocadokonsum in ganz Europa.

Foto © World Avocado Organization
Foto © World Avocado Organization

Anhaltender Avocado-Boom in Deutschland: Verbrauch seit 2013 um fast 80 Prozent gestiegen
 
„Die Europäer haben 2016 mehr als 370.000 Tonnen Avocados verzehrt. Für 2017 erwarten wir einen Anstieg auf über 400.000 Tonnen“, sagt Xavier Equihua, CEO der WAO. „Unseren Prognosen zufolge wird der Verzehr von Avocados in Europa bis 2020 noch auf 500.000 Tonnen ansteigen.“

Foto © World Avocado Organization
Foto © World Avocado Organization
 
Die Marketing-Initiative umfasst sowohl Kooperationen mit ausgewählten europäischen Einzelhändlern als auch ein neues visuelles Branding sowie PR-Aktivitäten in Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Ziel ist es, stärker auf die positiven Eigenschaften von Avocados aufmerksam zu machen, neue Zielgruppen zu gewinnen und den Verzehr der Frucht in Europa zu steigern.

Foto © World Avocado Organization
Foto © World Avocado Organization
 
Neues visuelles Branding für die Avocado: Launch der neuen Marke “Avocado – The Fruit of Life”

Foto © World Avocado Organization

Das Kernstück der Marketing-Kampagne bildet der neu entwickelte visuelle Markenauftritt der WAO. Mit einem frischen Logo und dem Slogan „Avocado – Die Frucht des Lebens“ schafft die WAO ein Design, das sich durch alle Kampagnenmaterialien wie Anzeigen, Rezeptblätter, Aufsteller oder Trailer-Videos zieht und für einen hohen Wiedererkennungswert sorgt.
 
Foto © World Avocado OrganizationZusätzlich zu den klassischen Marketing-Materialien veröffentlichte die WAO das erste e-Kochbuch Deutschlands, das sich ausschließlich um Avocados dreht: „Die wundervolle Welt des Kochens mit Avocados“. Insgesamt 39 Avocado-Rezepte zeigen südamerikanisch-inspirierte Vorspeisen oder Hauptgerichte, exotische Suppen, Burger oder Desserts. Unter diesem Link ist das e-Kochbuch kostenlos verfügbar: http://bit.do/wao-avocado-kochbuch

Foto © World Avocado Organization
                                                        
Europaweite Promotion-Aktionen mit renommierten Einzelhändlern


Der deutsche Markt steht im Fokus der geplanten Marketing-Aktivitäten. Hierzulande ist die WAO eine großangelegte Kooperation mit Edeka eingegangen. Doch auch in Großbritannien, Frankreich, Island, Schweden und Norwegen ist die WAO Kooperationen mit lokalen Einzelhandelsunternehmen eingegangen.

Foto © World Avocado Organization
Foto © World Avocado Organization

Zu den Partnern der Marketing-Initiative gehören Costco und Tesco in Großbritannien, Carrefour, Costco, Monoprix und Lidl in Frankreich, Costco in Island, ICA in Schweden und Bama in Norwegen. Lidl beispielsweise schenkt frische Avocado-Smoothies an die französischen Kunden aus, Monoprix belohnt intern den besten Avocado-Point-of-Sale mit iPads für das Team und Tesco schickt WAO-gebrandete Doppeldeckerbusse durch Londons Innenstadt.

Logo  © World Avocado Organization

Quelle: WAO

Veröffentlichungsdatum: 06.07.2017

Schlagwörter

World Avocado Organization, europaweit, Marketing, Kampagne, Avocado