Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Wirecard übernimmt gesamte Zahlungsabwicklung für Online-Supermarkt getnow

09. Juli 2019

Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, treibt mit seiner Partnerschaft mit getnow, einem führenden deutschen Online-Supermarkt, den Trend des Online-Lebensmitteleinkaufs mit State-of-the-Art Bezahlmethoden weiter voran.

Foto © Getnow New GmbH
Foto © Getnow New GmbH

Jährlich legt der Online-Einkauf von Lebensmitteln in Deutschland um etwa 10 Prozent zu und wächst weltweit im Vergleich zum traditionellen Lebensmitteleinzelhandel viermal so schnell. Dabei wird online zwischen 30 und 50 Prozent mehr ausgegeben als im Supermarkt vor Ort. Für 47 Prozent der Konsumenten ist die Bequemlichkeit des Einkaufs - dazu gehören auch sämtliche Prozesse rund um die Bezahlung - der ausschlaggebende Faktor dafür, Lebensmittel lieber auf diese Art zu bestellen.  Durch die Zusammenarbeit mit Wirecard kann getnow seinen Kunden eine Vielzahl an digitalen Zahlungsoptionen bieten.

Über 60 Prozent der deutschen Verbraucher haben bereits einmal online Lebensmittel eingekauft oder planen, dies in Zukunft zu tun. Insgesamt bietet der Markt großes Potenzial: Im Lebensmitteleinzelhandel geben die Verbraucher in Deutschland jährlich mehr als 200 Milliarden Euro aus.

Quelle: Ots / Wirecard

Veröffentlichungsdatum: 09.07.2019

Schlagwörter

Wirecard, Zahlungsabwicklung, Online, Supermarkt, Getnow