Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Weiteres Wachstumsjahr für Bonduelle

04. Oktober 2018

Für das Finanzjahr, das am 30. Juni 2018 endete, berichtete die Bonduelle Group Einnahmen von 2.776,6 Millionen EUR, ein Anstieg von 21,4% infolge der Gesamtjahreskonsolidierung der Übernahme von Ready Pac Foods und der Belastbarkeit der historischen Bandbreite der Geschäfte der Gruppe. Das aktuelle Betriebseinkommen erreichte mit einem Anstieg von 14,2% ein Rekordhoch für den französischen Spezialisten für gebrauchsfertige Lebensmittel.

bonduelle Insalata mix
Foto © Bonduelle

Während Ready Pac Foods, nun Bonduelle Fresh Americas, für die aktuelle Umsatzrendite auf einer Ganzjahresbasis verwässernd wirkt, verbesserte sich seine Rentabilität in der zweiten Hälfte des Finanzjahres wie erwartet bedeutend.

Diese gute betriebliche und finanzielle Leistung, die in einer noch trägen Verbraucherumgebung in Europa und den USA und in einer langsamen, aber sich verbessernden Situation in Osteuropa erreicht wurde, zeigt die Gültigkeit des Geschäftsmodells der Gruppe, das geographisch, in Geschäftssegmente (konserviert, tiefgekühlt, frisch verzehrfertig) und in Vertriebsnetzwerke (Einzelhandel und Lebensmitteldienstleistung) unterteilt ist, gepaart mit einer Wachstumsstrategie, die Bio-Wachstum und Übernahmen kombiniert.

Der Abschluss der Übernahme des Geschäftes von Del Monte in Kanada hebt die Ambition der Gruppe für Entwicklung und pflanzliche Produkte hervor.

Quelle: Bonduelle

Veröffentlichungsdatum: 04.10.2018

Schlagwörter

Wachstum, Bonduelle