Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Weitere Expansion von SPAR in Katar

15. August 2019

In Katar hat ein neuer SPAR-Supermarkt in einem Einkaufszentrum in dem Bereich New Salata von Doha eröffnet. Das ist der dritte SPAR-Laden, der in dem Land nach den ersten Eröffnungen von Supermärkten in der Hauptstadt im November 2017 und März 2018 eröffnet wurde. 

Foto © SPAR

Der neuste SPAR-Supermarkt, der eine Fläche von 1.030 m² hat, versorgt eine Mischung aus lokalen Einwohnern und Nichteinheimischen, von denen viele mit der Marke SPAR aus ihren Heimatmärkten vertraut sind. Es gibt einen Fokus auf das Frischangebot, mit Fischtheke, Fleischer, Bäcker und Food-to-go-Abteilung. Die Reaktion der Kunden auf den neuen Laden war äußerst positiv, wobei es an dem Eröffnungstag über 2.000 Transaktionen gab.

Al Wataniya International Holding, der Lizenzpartner für Katar, schloss 2015 eine Partnerschaft mit SPAR und hat sich darauf konzentriert, das passendste Einzelhandels- und Lieferkettenmodell für SPAR in Katar aufzubauen. Der erste SPAR-Supermarkt mit 1.080 m² Fläche eröffnete im November 2017 in einer neu entwickelten Einkaufspassage in der Hauptstadt Doha. Darauf folgte die Eröffnung eines großen SPAR-Hypermarktes in der Tawar Mall im März 2018. Es gibt Pläne, 2019 zwei weitere Nachbarschaftssupermärkte an erstklassigen Standorten in Doha und mehr Läden zu eröffnen, die der Größe nach Nachbarschaftssupermärkte bis großen Hypermärkte sind.

Der Erfolg der Marke in der Hauptstadt wird auch Ladeneröffnungen in anderen Teilen des Landes ermöglichen. Die Kunden in Katar suchen zunehmend nach gesunden Angeboten, was zu dem Ziel von SPAR passt, den Kunden genug Informationen zu liefern, um informierte Entscheidungen über die Lebensmittel zu treffen, die sie kaufen.

Quelle: SPAR Qatar

Veröffentlichungsdatum: 15.08.2019

Schlagwörter

Expansion, SPAR, Katar, Einzelhandel