Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

VOG ernennt neuen CEO: Pardatscher folgt auf Dichgans

03. Dezember 2018

Walter Pardatscher wird von Gerhard Dichgans das Ruder der VOG übernehmen. Am Mittwoch, dem 28. November, legte der Vorstand die Person fest, die mit der Leitung des in Terlano sitzenden Apfelhauses in den kommenden Jahren betraut sein wird, wenn Dichgans von seiner Rolle abtritt.

Walter Pardatscher. Quelle: VOG
Quelle: VOG

Das Unternehmen weiß seit einem Jahr, dass Gerhard Dichgans, der lange dienende Hauptgeschäftsführer (CEO) des Unternehmens, in den Ruhestand treten möchte. Der Vorstand hat einige Monate nach einem geeigneten Nachfolger gesucht, der nun, auch dank der Hilfe einer angesehenen Vermittlungsagentur in Monaco, gefunden wurde.

Der Vorstand einigte sich darauf, dass Walter Pardatscher derjenige mit den richtigen Fähigkeiten ist, um den ambitionierten Plan der Genossenschaft voranzubringen. Der 48-järige Pardatscher kommt aus dem Apfelanbau: er ist selbst Erzeuger und auch Vorsitzender eines der Unternehmen der VOG.

Der zukünftige CEO der Genossenschaft aus Terlano wird erst seinen laufenden Vertrag mit dem Autobahnunternehmen Autostrada del Brennero bis zu Ende erfüllen, wo er CEO ist. Ab 1. August 2019 wird er seine wertvolle Erfahrung in den Dienst der VOG stellen.

Quelle: VOG

Veröffentlichungsdatum: 03.12.2018

Schlagwörter

VOG, CEO, Pardatscher, Dichgans