Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Verbraucherpreise gegenüber dem Vormonat Mai: Vor allem Obst und Gemüse Billiger

13. Juli 2018

Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen im Juni 2018 um 2,1 % höher als im Juni 2017. Die Preise für Nahrungsmittel erhöhten sich von Juni 2017 bis Juni 2018 mit + 3,4 % überdurchschnittlich. Teurer als ein Jahr zuvor war auch Obst. Für Obst (+ 7,2 %) mussten die Verbraucherinnen und Verbraucher deutlich mehr bezahlen.

Bildquelle: Shutterstock.com Obst
Bildquelle: Shutterstock.com

Veränderung im Juni 2018 gegenüber dem Vormonat Mai 2018

Im Einzelnen fiel die Preisentwicklung hierfür unterschiedlich aus: Billiger wurde vor allem Obst und Gemüse (jeweils - 1,7 %).

Quelle: Destatis

 

Veröffentlichungsdatum: 13.07.2018

Schlagwörter

Verbraucherpreise, Statistik